Ausgewählter Beitrag

Moodboard Februar



Der Urlaub hat mir wieder klar gemacht dass ich persönliche Auszeiten brauche.

Gerade Social Media frisst bei mir viel Zeit da ich mich in einigen Communities engagiere. Oft bleiben dann private Dinge außen vor. Also werde ich diesen Monat die Zeit reduzieren und mich anderen Dingen widmen. Den 6 Winterkilos zum Beispiel die unbedingt wieder runter müssen. Gesundem Essen, dass ich sehr mag, dass aber mit den Vorlieben des Lieblingsmenschen oft kollidiert. Ich versuche es schmackhaft und sinnvoll für ihn zu verpacken.

Sport ist ein weiteres Thema. Meine Güte, was bin ich faul geworden... 
Da Frau Hund nicht mehr so kann habe ich mir Tanzvideos auf youtube rausgesucht die ich hier zu Hause "abarbeiten" kann. Auch damit ist Gewichtsverlust möglich. Wichtig wäre mir ebenfalls meine Schmerztabletten zu reduzieren. Athrose ist nix für Feiglinge. 

Und dann natürlich lesen. Egal ob Blogs, Infos. Bücher. Und Handarbeiten. Ich habe so tolle Wolle daheim. Die will verarbeitet werden.

Hast Du Pläne für den Februar?

Susanna 07.02.2023, 06.02

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Angela

Moin Du liebe,
ich kann Dich so was von verstehen. Es tut gut, weniger "Onlineverpflichtungen" zu haben.
Lesen und Stricken sind übrigens einer der wichtigsten Dinge überhaupt :D .
Die Ergebnisse möchte ich bitte sehen :-)
Viele liebe Grüße
Angela

vom 11.02.2023, 20.18
Antwort von Susanna:

Ich habe 5 Ufos. Zählt das auch? 

Ich stricke aber es dauert eben länger als vorher... Gruselig.
2. von Jutta

Dann wünsche ich dir viel Erfolg bei deinen Vorhaben.

Liebe Grüße
Jutta

vom 09.02.2023, 19.42
Antwort von Susanna:

Ich mir auch Jutta. Man soll ja nie NIE sagen...
1. von Sonja

Für Tanzvideos kann ich „Grow with Jo“ auf YT sehr empfehlen! Ich hab die letztes Jahr oft gemacht und muss auch mal wieder einsteigen, aber eher für die mentale Gesundheit. Gewicht ist mir momentan nicht wichtig.

Ich will den Februar so kreativ wie möglich gestalten. Auch sehr wichtig für meine mentale Gesundheit.
Die letzten beiden Monate haben zu viel von mir gefordert. Zeit für Dinge, die der Seele gut tun!

LG
Sonja

vom 07.02.2023, 18.36
Antwort von Susanna:

Kann ich nachvollziehen... Wir vergessen einfach, dass da noch mehr als Körper ist.
 "A woman who takes her weakness into strength!"
"Ich bin Susanna - Mitte 50 und Powerfrau. Ich liebe mein Leben und das was ich tue und lebe nach dem Motto "Ganz oder gar nicht!" Das Leben ist zu kurz für Tralala - also wird mit beiden Beinen hineingesprungen.
Seit 1996 bin ich im Netz unterwegs mit unterschiedlichen Blogs und Webseiten. Einige werden mich vielleicht noch als TheStrangebeauty oder Knitchicks kennen.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Leben auch. Aber eines ist geblieben - die Liebe zum bloggen. Ich liebe den weibliche Style und wenn ein Mann immer noch Gentleman ist.


"Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal."
Sanskrit



2023
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare
Bernhard:
Die sprießen bei mir ebenfalls um die Wette,
...mehr
Sabiene:
So eine Frühlingsschönheit darf man nicht e
...mehr
Sonja:
Cool, dachte letztens noch, ich muss doch mal
...mehr
Tiger:
Titel und Bild ist eine gute Kombi! Sehr sch
...mehr
Anne Seltmann:
Hallo liebe Su!Hast du den Film gesehen? Der
...mehr
Bernhard:
Sehr schöne Farben liebe SusannaLG Bernh
...mehr
Sabiene:
Das Buch ist wirklich sagenhaft schön un
...mehr
Jutta Kupke:
Da werde ich mir sofort den Film auf Netflix
...mehr
Jutta Kupke:
Oh ja, die Tulpen sind immer wieder schön;je
...mehr
Jutta:
Schön schaut der Tulpenstrauß aus. Draußen
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3