Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Dezember

Schnellbastelei



"Schatz, kannst Du mal noch schnell 3 Karten für XXX basteln?"

Ja, kann ich. Ganz schnell. Nicht schön aber zweckmäßig. Und die Papierreste sind weg. Das ist nämlich immer das Problem bei der Bastelei. Wohin mit dem Kleinkram?

Ab Januar werde ich versuchen diese Reste in einem Journal reinzuhauen und irgendwie sinnvoll alles zu verpacken.

Und ich sollte noch auf Linksuche zwecks Journaling gehen. Irgendwie sind meine alten Links alle tot. Kann jemand was empfehlen?


Susanna 16.12.2022, 06.26 | (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Winter is coming



Seit ein paar Tagen wird es immer kälter. Gestern waren die Streuautos überall unterwegs, da die Straßen teilweise spiegelglatt waren.
Das bisserl Schnee, das runtergekommen ist bringt auch nix um die Glätte von den Straßen zu holen. Vielleicht wird es ja noch mehr. Aber nächste Woche sind 10 Grad plus gemeldet.
Der Winter hält also ein kurzes Intermezzo ab.

Erstaunlich finde ich, dass meine Strohblumen die Kälte überleben. Und ja, sobald die Sonne scheint, gehen sie sogar etwas auf. Sowas hatte ich noch nie.

Für den lieben Bernhard gibt es einen kleinen Hinweis: https://www.susannasplace.de/blog/tags....T%26auml%3Bglich+ein+Bild/ - zu finden auch über die Tag-Wolke.

Im nächsten Jahr kennzeichne ich die Bilder anders, damit Du sie direkt findest 

Susanna 14.12.2022, 13.07 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Baby it's cold outside



Meine Nerven ist das kalt geworden. Tag und Nacht unter Null Grad. Und das ist für mich Frostbeule ja so gar nix.

Spektakulär sind nach wie vor die Sonnenauf- und Untergänge. Der einzige Grund warum ich kalte und klare Tage mag.

Susanna 12.12.2022, 07.45 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weihnachtspost - die Zweite



Hier in SB gibt es nun auch einen Action-Markt.

Der dezente Hinweis "Wir gehen nur gucken" wurde von mir ignoriert als ich gesehen habe, dass die auch Bastelkram haben, den ich verscrappen kann. Mir fehlte eh noch weihnachtliches Washi Tape zum verschönern der Karten. Und siehe da, ich wurde zu einem Bruchteil essen fündig, was ich sonst wo gezahlt hätte.

Da ich auch Steampunk und Vintage stehe sind auch noch ein Paperblock und ein paar Sticker im Einkaufskorb gelandet. 

Man kann sich über Sinn und Unsinn solcher Läden streiten. Aber mittlerweile braucht es nicht zwingend Fachläden oder passende Onlineshops um sein Hobby aufzustocken - vom preislichen Standpunkt mal abgesehen.

Kauft Ihr nur im Fachhandel ein oder dürfen es auch Alternativen sein?

Susanna 09.12.2022, 14.01 | (5/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weihnachtspost - Vorbereitung ist alles





Dieses Jahr verschicke ich wieder seit langem handgemachte Weihnachtskarten.
Schon ewige Zeiten nimmer gemacht. Aber Scrapbooking in jeder Form verlernt man irgendwie nicht.

Ich habe mir diese süßen Klarstempelset auf ama*zon bestellt - Werbung weil Markennennung


und das hier als Weihnachtserweiterung.

https://amzn.to/3Vyat6k


Und es macht mir richtig Spass Dinge momentan zu verzieren und wieder mit Papier zu arbeiten. Irgendwie ist der Winter dazu da irgendwie kreativ zu werden.

Wie sieht das bei Euch aus? Eher basteln, basteln lassen oder kaufen? Oder habt Ihr mit Weihnachten so gar nix am Hut?

Susanna 06.12.2022, 08.59 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Langsam aber sicher...



... ist hier auch die Adventsstimmung angekommen,
Meine BBF hat mich mit einem Weihnachtsstern überrascht. Eigentlich bin ich weder der Weihnachtstyp noch der Topfpflanzenfan. Aber alles ist ja ein erstes Mal oder?

Bei der Suche nach der Pflege des Weihnachtssternes bin auf das Video einer Gärtnerei gestoßen. Soviel Arbeit für ein paar Wochen blumige Freude...

https://www.ndr.de/ratgeber/garten/zimmerpflanzen/Weihnachtsstern-Pflege-So-bleibt-die-Pflanze-lange-schoen,weihnachtsstern4.html

Aber es ist sogar möglich die Pflanze mit in die nächsten Jahre mitzunehmen. Mein Ehrgeiz ist geweckt.
Ansonsten konnte man die letzte Woche bis auf gestern in die Tonne treten. Diese Düsternis macht es auch nicht gerade leichter. Ich arbeite mit Beleuchtung und Wärme dagegen. 

Und Wolle für Schals habe ich mir bestellt. Meinereiner hat wirklich nur Sockenwolle in rauhen Mengen zuhause. Aber nix, was als "bulky" durchgeht und die Arbeit schnell von der Hand gehen lässt.

Wie geht ihr mit dem Blues in der dunklen Jahreszeit um?

Susanna 03.12.2022, 11.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL


"Ich bin Susanna - Mitte 50 und Powerfrau. Ich liebe mein Leben und das was ich tue und lebe nach dem Motto "Ganz oder gar nicht!" Das Leben ist zu kurz für Tralala - also wird mit beiden Beinen hineingesprungen.
Seit 1996 bin ich im Netz unterwegs mit unterschiedlichen Blogs und Webseiten. Einige werden mich vielleicht noch als TheStrangebeauty oder Knitchicks kennen.
Die Zeiten haben sich geändert, mein Leben auch. Aber eines ist geblieben - die Liebe zum bloggen. Ich liebe den weibliche Style und wenn ein Mann immer noch Gentleman ist.


"Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal."
Sanskrit



2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Letzte Kommentare
Sonja:
Für Tanzvideos kann ich „Grow with Jo“ a
...mehr
Bernhard:
Ich sehe rot! liebe SusannaLG Bernhard
...mehr
Bernhard:
So schnell wie er kam ist er verschwunden, de
...mehr
Bernhard:
Vor allem die Großstädter haben verstehen d
...mehr
Angela:
:love Wie herrlichViele liebe GrüßeAngela
...mehr
Jutta:
Schnee und Sonne wäre mir aber 10mal lieber,
...mehr
Angela:
Moin,ich finde Schnee so schön und es schnei
...mehr
Tamara:
Ich mag den Winter nur bedingt. Schnee ist gu
...mehr
Jutta:
Na, immerhin. Bei uns gibt es nur Schneeregen
...mehr
Jutta Kupke:
Ja, der schneereiche Winter hat uns schon etw
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3